Alle Neuigkeiten im Überblick


Aktuelles


Ligamenta Wirbelsäulenzentrum jetzt auch per Überweisung erreichbar

20.08.2012

Der Neurochirurg Dr. Nils Haberland bekommt Kassenzulassung

Frankfurt (23.8.2012) – Seit August 2012 hat der Neurochirurg und Rückenspezialist, Dr. Nils Haberland, einen Sitz als Kassenarzt im Ligamenta Wirbelsäulenzentrum inne. „Uns ist es wichtig, unser ganzheitliches Leistungsportfolio nun auch Patienten der gesetzlichen Krankenkassen aufgrund einer Überweisung oder als Erstkonsultation bieten zu können“, betont Dr. Haberland. Gerade die schnelle Hilfe bei Rückenbeschwerden durch ambulante Schmerztherapie, wie beispielsweise Infiltrationen und Vereisungen oder das Verordnen von Heilbehandlungen per Rezept ist nun möglich. 

Herausragende fachliche Qualität, ein angenehmes Ambiente und innovative Operationsmethoden zeichnen das Ärzte-Team von Ligamenta aus. „Bei uns steht der Mensch im Zentrum, daher erarbeiten wir einen genauen Therapieplan, bei dem eine OP erst der letzte Ausweg ist, wenn alle konservativen Therapien nicht anschlagen“, berichtet Dr. Ralf Wagner, Leitender Arzt im Ligamenta Wirbelsäulenzentrum. „Bei unseren privatärztlichen wie kassenärztlichen Patienten stehen wir zu unserem Wort!“ Individuelle Betreuung ist das Markenzeichen von Ligamenta, sowohl ambulant als auch stationär stehen Patientenmanagerinnen für alle persönlichen Anliegen zur Verfügung.

Termine können kurzfristig über die Website www.ligamenta.de/services/terminbuchung.html oder telefonisch über die kostenfreie 24h-Hotline vereinbart werden. 


Das könnte Sie auch interessieren...


Schmerzfrei mit modernsten Behandlungsmethoden




Rückruf vereinbaren

Sie haben erste Fragen, Schmerzen an der Wirbelsäule oder möchten einfach nur unverbindlich Kontakt aufnehmen? Ein persönlicher Ansprechpartner berät Sie gerne bei Ihren Anliegen. Füllen Sie einfach das untenstehende Formular aus. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Herzlichen Dank.

Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.